Skip to main content

Gabriele Langen

Logopädin

Über mich

Vor 37 Jahren habe ich meine Ausbildung zur Logopädin mit staatlichem Examen am Klinikum der RWTH Aachen abgeschlossen. Seit 34 Jahren bin ich freiberuflich in meiner logopädischen Praxis tätig. Dort komme ich mit Menschen aller Altersklassen zusammen. Das Spektrum reicht vom 2-jährigen Late-Talker (verspäteter Sprachbeginn) über den LRS-Schüler, die heisere Lehrerin bis zum 89-jährigen Schlaganfallpatienten. Sowohl bei Erwachsenen nach Sprachverlust als auch bei Kindern im Sprach- bzw. Schriftspracherwerb wird mir täglich aufs Neue bewusst, welche Wunderwerke Sprache und Stimme sind. Nachdem ich dieses Wunder bei meinen und in all den Jahren auch bei unzähligen weiteren Kindern bestaunen und begleiten durfte, freue ich mich, auch die Sprachentwicklung der Mäusebande-Kinder anzuregen bzw. zu unterstützen.

Im Zeitalter zunehmender Digitalisierung, in der oft weniger MIT dem Kind als IN ANWESENHEIT des Kindes gesprochen wird, möchte ich als Gegengewicht Sprachanlässe im HIER und JETZT schaffen, mit den Kindern erzählen, zuhören, vorlesen und singen. Durch meine Arbeit mit den Vorschulkindern werde ich anhand gezielter Hörwahrnehmungsspiele grundlegende Kompetenzen für das Erlernen der Schriftsprache anlegen bzw. festigen, damit der Übergang in die Schullaufbahn gut gelingt! Ich freue mich einige Stunden pro Woche Teil dieses aufgeschlossenen KITA-Teams zu sein und möchte dazu beitragen, den Mäusebanden-Kindern etwas für ihren Lebensweg mitzugeben.

Name: Gabriele Langen
Geburtsjahr: 1963
Familienstand:

verheiratet, 2 erwachsene Kinder

Ausbildung: Staatlich geprüfte Logopädin
Nice to meet you